Skip to content

Unsere Sozialarbeiter nehmen den ersten Kontakt mit den Kindern auf

Die Betreuung auf der Straße

Die Betreuung auf der Straße

In Fortaleza und Recife sind es insgesamt knapp 1000 Kinder, die auf der Straße leben. Momentan arbeiten dort vier Erzieher des OPN. Sie sind für die Kinder da, reden und spielen mit ihnen. Geburtstage werden gefeiert und erste Hilfe bei Verletzungen geleistet. Erstmals bekommen die Straßenkinder das Gefühl, etwas wert zu sein. Auf diesem Wege wird das Vertrauen der Kinder gewonnen und sie werden darauf vorbereitet, die Straße zu verlassen. Bevor ein Kind in ein Nazareno-Dorf aufgenommen wird, müssen bei dem Jugendamt die nötigen Unterlagen ausgefüllt werden, so dass der OPN das Sorgerecht erhält.

ONLINE SPENDENBitte helfen Sie den Straßenkindern in Brasilien mit einer Spende.

Geben Sie den Betrag ein, den Sie spenden möchten

Wenn Sie Ihre vollständige Adresse eingeben wird Ihnen automatisch eine Spendenquittung zugeschickt.

ONLINE SPENDENBitte helfen Sie den Straßenkindern in Brasilien mit einer Spende.

Wenn Sie Ihre vollständige Adresse eingeben wird Ihnen automatisch eine Spendenquittung zugeschickt.